Zwetschkenknödel

Zwetschkenknödel

Zutaten:

  • 1/2 kg Kartoffeln
  • 15 g Butter
  • Salz
  • 50 g Grieß
  • 125 g Mehl
  • 1 Ei
  • frische, saftige Zwetschken
  • Semmelbrösel
  • Butter

Zubereitung:

  1. Die Zwetschken mit einem Geschirrtuch trocknen und in wenig Kartoffelteig ein-
    drehen, in kochendes Salzwasser einlegen, leicht wallend kochen (ca. 7 Min.), bis die Knödel an die Oberfläche kommen, in Butterbrösel drehen, einen Löffel aufgeschäumten braunen Butter auf den Knödel geben und abzuckern.
  2. Butterbrösel: Brösel mit Butterflocken auf ein Backblech geben und bei hoher
    Temperatur im Rohr hellbraun Farbe nehmen lassen.

Hotel Irmgard • Familie Soriat • Kronberg 59 • A-4881 Strass im Attergau • Salzkammergut • Österreich

Tel.: +43 (0) 7667/65 95 • Fax: +43 (0) 7667/65 957 • soriat@hotel-irmgard.at

Impressum »Programmiert von Robert Wetzlmayr.

;